Meier komplettiert Torhütertrio beim EHC Chur

Freitag, 23 April 2021

Meier komplettiert Torhütertrio beim EHC Chur

 

Vom HC Davos wechselt mit dem 20-jährigen Tim Meier ein hoffnungsvolles Torhütertalent in die Bündner Hauptstadt. Meier erlernte das Hockey ABC beim EHC Kloten. Nach einem Abstecher in die Schwedische Juniorenliga wechselte er nach Davos, wo er hauptsächlich bei der U20-Elite zum Einsatz kam. Nun soll er den nächsten Schritt machen, indem er sich mit den beiden arrivierten Torhütern Caduff und Kortin messen kann und wird so an das Erwachsenen Hockey herangeführt.

Wir heissen Tim in der EHC Familie herzlich willkommen und freuen uns auf die bevorstehende Zusammenarbeit.