Der EHC Chur stellt den Trainingsbetrieb ein

Freitag, 13 März 2020

                                                                   

Der EHC Chur stellt den Trainingsbetrieb ein

Liebe Spieler, geschätzte Eltern

Sicher habt ihr es schon vernommen, alle Hockey-Meisterschaften, sowohl Profi-, wie auch Nachwuchsmeisterschaften mussten gesamtschweizerisch ab sofort beendet werden. Aufgrund dieses Beschlusses beendet auch der EHC Chur ab sofort die Saison 2019/2020 (inkl. Turniere). Der Trainingsbetrieb ist ebenfalls ab Freitag, 13. März 2020 eingestellt.

Wir bitten euch dringend, den behördlichen Anweisungen zu folgen. Das bedeutet, so wenig soziale Kontakte wie nötig. Die Trainingsräumlichkeiten bleiben aus diesem Grund geschlossen. Wer sich sportlich betätigen will, macht dies am besten an der frischen Luft und alleine.

Wir bedauern, dass diese Saison so zu Ende gehen muss. Das allerwichtigste ist jetzt aber, dass wir alle gesund bleiben oder es werden. Trotzdem war es eine erfolgreiche und tolle Saison.

Wir freuen uns bereits jetzt, uns bald wieder zu treffen und zusammen die nächste Saison in Angriff zu nehmen.

Sportliche Grüsse
EHC Chur


Weitere Informationen zu dem Coronavirus findet Ihr auf folgender Homepage:
https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/djsg/ga/coronavirus/Seiten/Kacheln.aspx