Wichtiger Heimsieg gegen Hockey Huttwil

Montag, 02 Dezember 2019

Der EHC Chur entscheidet das sechs Punktespiel für sich! 

Einen Zittersieg hat der EHC Chur am vergangenen Samstag gegen den Tabellenvorletzten Hockey Huttwil gefeiert. Nachdem Luca Schommer das Skore mit dem 1:0 in der achten Spielminute für die Bündner eröffnet hatte, behielten die Churer während der gesamten Partie die Oberhand. Indes liessen sich die Huttwiler bis zum Schluss nicht abschütteln – zu Beginn des Schlussdrittels vermochten sie den Spielstand zwischenzeitlich gar zum 3:3 auszugleichen (43. Minute).

Die Churer ihrerseits haben dank dem dritten Sieg in Serie den Vorsprung auf den Tabellenstrich auf drei Punkte erhöht – und dieser Vorsprung könnte bereits am Mittwoch anwachsen. Dann empfängt das Team von Trainer Tomas Tamfal den neuntplatzierten EHC Seewen. 




 

Highlights vom Spiel
https://player.vimeo.com/video/376586699

Interview Tomas Tamfal, Head Coach EHC Chur
https://player.vimeo.com/video/376578447

Interview Luca Schommer, Stürmer EHC Chur
https://player.vimeo.com/video/376578436

Patrick Meyer, Stürmer Hockey Huttwil
https://player.vimeo.com/video/376578453

Daniel Bieri, Ass. Coach Hockey Huttwil
https://player.vimeo.com/video/376578441

Fotos vom Spiel
https://www.flickr.com/photos/ehcchur/albums/72157712010319461

Telegramm zum Spiel
https://www.sihf.ch/de/game-center/game/#/20201120000116 


Meisterschaft
Samstag-30 November 2019-20:00Uhr
EHC Chur 6 : 5 EHC Chur