Scherrer bleibt - Tosio geht

Donnerstag, 11 April 2019

Medienmitteilung

Simon Scherrer bleibt beim EHC Chur - Tosio verlässt

Simon Scherrer hat sich für einen Verbleib beim EHC Chur entschieden. Der Sportkommission ist es somit gelungen, einen weiteren wichtigen Führungsspieler für die nächste Saison zu halten. „Scherri" ist mit seiner Erfahrung aus über drei hundert Pflichtspielen ein wichtiger Pfeiler in dieser jungen talentierten Mannschaft – auf und neben dem Eis.

Umso mehr freut man sich beim Stadtclub, weiterhin auf die Dienste des 30-jährigen Powerflügels zählen zu dürfen. 

Leider hat sich Maurin Tosio gegen das Angebot des EHC Chur entschieden und sich entschlossen auf die kommende Saison zum EHC Arosa zu wechseln. Wir wünschen an dieser Stelle Maurin alles Gute. 

Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Andy Grothenn, Sportchef EHC Chur (+41 79 405 70 71 / sportchef@ehc-chur.ch). Er steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

(Foto: OLIVIA ITEM, Südostschweiz)